Noch ne Aussenlandung

Der 10 fache sudafrikanische Ralleyflug-Meister Dale de Klerk hatte nach einem Motorausfall seines Tiefdeckers Landeverhltnisse von denen jeder Drachenflieger trumt. Untergrund und Flugzeug hatten die gleiche Geschwindigkeit – Dale de Klerk landete unbeabsichtigt auf einem fahrenden Auto 😀 Die ganze Geschichte findet Ihr bei Spiegel Online

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de