Schlechtfliegermag – Alles nur geklaut

schlechtfliegermag.de
Auf der Suche nach der neuen Krperfettwaage fr Tante Hilde stosse ich auf die Seite schlechtfliegermag.deschlechtfliegermag.de ?? Seit wann verkaufen die Schlechtflieger Waagen ? Haben Andy und Co da etwa ein zweites Standbein um die Kaffeekasse zu fllen ? Oder wird mein hochglanz Schlechtflieger Magazin schon durch das versteigern und verkaufen von Waagen subventioniert ?

Ein Whois http://www.whois.la/?domain=schlechtfliegermag.de verrt hinter der Seite mit den ganzen Waagen steckt ein gewisser Nedka Todorova Genovska und wenn man im Internet ein bichen rumsucht stellt man schnell fest er bzw. die Firma macht sowas nicht zum ersten Mal.

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

4 Antworten zu “Schlechtfliegermag – Alles nur geklaut”

  1. Christian sagt:

    Dieser Schlingel, weis man wo der wohnt? Schlechtflieger gibs ja auf dem ganzen Kontinenten da kann ja wohl mal einer hinggehn und ihm die Ohren langziehen *g*

  2. Peer sagt:

    Ich tippe es gibt Ihn gar nicht !! Das ganze scheint mehr eine Briefkastenfirma zu sein die davon lebt Domains zu kappern und mit der Werbung Gewinn zu machen.

  3. Calle sagt:

    Ihr habt es nicht anders gewollt, ab heute zieh ich jedem Briefkasten erst mal eine rber! Was die sich alles erlauben…

  4. schlechtflieger sagt:

    Selbstverstndlich ist alles nur geklaut, das gebe ich zu. Das besondere an unserem Produkt: es ist besonders schlecht geklaut. Manche Dinge etwa klauen wir so, dass es so aussieht, als htten wir sie gar nicht geklaut…

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de