Wurznsepp – Paragliding Blog

Wurznsepp Blog
Auf Stefans Blog Wurznsepp findet Ihr viele schne Gleitschirmvideos, etliche davon sind selbstgedreht wie z.B. vom XC Fever in Greifenburg 2007 … . Neben Wetterlinks findet Ihr Streckenflugberichte und einige sehenswerte Fotos. Macht euch am besten selbst ein Bild . Die Antworten auf unser Stckchen unter

Beschreib kurz deine Person (Wie heisst du ? Was machst du so ? …)

Also mein Name ist Stefan, ich wohne seit 36 Jahren in Mnchen, d.h. ich gehre zu den wenigen Eingeborenen hier. Ich arbeite als Softwareentwickler in einer kleinen Softwareschmiede und vor allem fr den bekannten Autohersteller hier. Ansonsten interessieren mich alle Arten von Bergsport, die ich nun seit etwa 20 Jahren selbstndig und mehr oder weniger intensiv betreibe. Dazu gehren/gehrten: Skitouren, Mountainbiken, Klettern, Wandern etc.

Was fliegst du ? Wie lange ?

Zur Zeit Gleitschirm. Angefangen hab ich im Alter von drei Jahren. Da gings zunchst mal die Kellertreppe runter. Die Narbe auf meiner Stirn ist der Beweis. Weitere Flge folgten dann von Sprungbrettern auf den Beckenrand, von der Schaukel, Bumen, Klettertrmen etc. Es gab auch einige horizontale Flge ber den Mountainbikelenker. Natrlich in einer hnlichen Haltung, wie sie Superman hat (mit beiden Hnden nach vorn, versteht sich). Alle diese Flge hatten mehr oder weniger schmerzhafte Folgen, die zum Teil mit einigen Stichen genht werden mussten. An in Schrfwunden eingewachsene Steinchen vom Adrenalinadownhill kann ich mich noch gut erinnern, an die retrograde Amnesie weniger.

2000 bekam ich einen Gutschein fr einen Schnupperkurs geschenkt, den ich erst 2003 einlste. Ich war sofort infiziert und kann bis heute nicht mehr klar (an was anderes) denken. Mir ist bis heute nicht klar, wie es sein kann, dass man sich trotz der oft groen Hhe beim Gleitschirmfliegen nicht verletzt. Dass steht in krassem Widerspruch zu meinen vorherigen fliegerischen Erfahrungen.

Seit letztem Jahr teile ich (nicht nur diese) Leidenschaft mit Frau Knopf.

Lieblingsfluggebiet ?

Greifenburg. Geht fast immer und ist schon fast wie zu Hause. Im Alltag eher am Wallberg und Brauneck.

Wenns weiter weg geht:

Fiesch wegen der grandiosen Aussicht und den Streckenmglichkeiten.

La Palma wegen der tollen Mischung aus Strand/Meer/Bergsteigen/Fliegen

Seit wann bloggst du ? Und wie kam es dazu ?

Eine Homepage hatte ich schon lange, etwa seit 2002. Irgendwann hatte ich die Schnauze voll vom HTML-Gepfriemel und hab mir einen Blog zugelegt. Der erste Eintrag existiert noch, auch wenn die Umlaute bei einer Umstellung hops gegangen sind. Das war im August 2005. Parallel habe ich mich eine ganze Zeit lang mit der Photografie beschftigt, was in der Fotocommunity in gewisser Weise dem Bloggen gleich kommt. Da das Fliegen aber die weitaus hhere Prioritt geniest, blieb frs Fotografieren (nicht Knipsen) kaum mehr Zeit.

Beschreib kurz deinen Blog, was findet da man da so ?

Zunchst ist der Blog meine persnliche Linkliste und mein Photoalbum. Hier kommen meine Wetterlinks hin, damit ich unterwegs alles beieinander habe. Im letzten Urlaub hat sich brigens gezeigt, dass man auch sehr gut per Web’n’Walk das Wetter in gewohnter Weise (Austrocontrol etc.) checken kann, wenn man mal keinen richtigen Internetanschluss hat. Die Photos hab ich in erster Linie auf der Homepage, damit ich keinen USB-Stick mit mir rumschleppen muss, auf dem immer die falschen sind. Ach ja, hin und wieder habe ich zu viel Zeit und schneide ein kurzes Filmchen bers Fliegen zusammen. Die meiste Zeit beansprucht dabei die Auswahl der Musik, die Filmsequenzen schneide ich mit viel Flei und mittlerem Erfolg auf die Musik zu. Es sind also irgenwie auch Musikvideos.

Was ist deine Lieblingsfliegerwebsite (ausser entflogen.de 😉 )? Warum ?

www.parafilmproduction.ch

Wegen der tollen Filme dort. Leider hat K_leb dieses Jahr noch nicht so viel gemacht.

Meine Lieblingsfilme dort:

26juin__2004.wmv und 10oct_2006.wmv

Aber mein absoluter Lieblingsfilm:

Liberta vom Parateam

Liest du regelmssig andere Fliegerblogs? Wenn ja welche ?

Corinna

David

Calle&Peer

Goofie-Goofy

Lucian

DHV-Sicherheitsmeldungen

Google-Earth-Blog

Greg

Tristan

Was muss ein Thema haben, damit du darber schreibst?

Es muss mich emotional berhren oder dazu fhren, dass mir der Mund offen stehen bleibt.

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Eine Antwort zu “Wurznsepp – Paragliding Blog”

  1. Sebastian sagt:

    Toll, habe auch nach Paragliging blogs gesucht. Echt geholfen. Danke!

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de