Die Lydia und das Gstebuch

Heute Abend erreichte mich die folgende SMS von Lydia: „Na Peer wie gehts muss da mal was loswerden: Du gehst mir nicht mehr aus dem Kopf..

Okay ich gebe es ja zu das hat Sie nicht geschrieben aber fast 😉 : „Na Peer wie gehts muss da mal was loswerden: super homepage! Weiter so! Echt klasse ne hauptsache erotisch gel gre auch an kalle bis denne lydia“

Auf diesem Weg erstmal vielen Dank an Lydia fr die SMS, hat mich sehr gefreut.
Damit Du und auch alle anderen uns demnchst solche netten, lieben oder vielleicht auch mal bse Zeilen nicht mehr per SMS oder E-Mail schreiben mssen habe ich das Entflogen Gstebuch eingerichtet. Wir freuen uns auf eure Eintrge. Noch glcklicher macht Ihr uns aber wenn Ihr euch mit Kommentaren an unserer Seite beteiligt, uns schne Fotos, Geschichten oder News schickt. Mails an info kringel entflogen punkt de

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Eine Antwort zu “Die Lydia und das Gstebuch”

  1. Calle sagt:

    Lyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyydiiiiiiiiiiiiia! Gott wie mir dieser allmorgendliche Schlachtruf fehlt! Fast der einzige Grund auf dem diesjhrigen Funcup sich morgens aus dem Schlafsack zu pellen. Sicherlich wre es noch schner gewesen mit diesem Schlachtruf auf den Lippen in den Schlafsack zu springen… aber das versteht sicherlich nur, wer Lydia kennt. Ich bin dafr, dass wir Lydia mal in unserer neuen Rubrik vorstellen;-)

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de