BaW Airgames 2007 – ein Leuchten am DHV-Himmel

Sicherheit geht vor! Vom 25.05.07 bis 28.05.2007 finden in Oppenau die fnften BaW Airgames statt. Wettkampfpiloten messen Ihr Knnen bei den BaW Open, Fugnger werden mit zahlreichen Shows erfreut und Genuflieger… …ja die Genuflieger.

„Hier soll der Genussflieger den Wettkampfpiloten treffen. Und da die Wettkampfpiloten in der Regel eilig starten und sich sogleich auf den Weg machen, ihre Strecke zu bewltigen, sollten etwaige Sorgen um zu wenig Platz in der Luft getrost verworfen werden, zumal durch die breite Auswahl an Startpltzen gewhnlich auch bei optimalen Bedingungen gestartet werden kann.“ heit es in einer Pressemitteilung des DHV.

Dass Wettkmpfe bisher auch mal bei subotimalen Bedigungen ausgetragen wurden und dabei sogar Piloten zu schaden kamen, habe ich trotz zahlreicher Kontroversen bisher fr ein Gercht gehalten. Doch diese mutige Aussage des DHV wirkt wie ein Eingestndnis: Endlich sind die Startpltze einmal so beschaffen, dass auch bei OPTIMALEN Bedingungen gestartet werden kann! Die Piloten knnen aufatmen. Damit wird das Fliegen nicht nur sicherer, nein, auch das lstige Parawaiting auf mige Bedigungen entfllt.
Wir gratulieren zu einem groen Schritt in die richtige Richtung.

Die komplette Pressemeldung findet ihr beim >DHV<.
Weitere Infos zu den BaW Airgames gibts >hier<.

Einen entflogen.de Dank an Steffen 😉

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

2 Antworten zu “BaW Airgames 2007 – ein Leuchten am DHV-Himmel”

  1. Silberrcken sagt:

    holdrio..endlich kein parawaiting mehr,das hat bei mir bisher bei diesem Sport die meiste Zeit in Anspruch genommen !! dank dank dank …

  2. Gleitschirmspringer sagt:

    Gern geschehen!
    😉

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de