International Paragliding Festival – Teneriffa

International Paragliding Festival in Los Realejos - Teneriffa
Vom 27. April bis zum 1. Mai 2006 findet auf Teneriffa das II. INTERNATIONALE PARAGLIDING FESTIVAL VON VALLE DE LA OROTAVA statt. 5 Acro Teams werden fr ordentlich Action in der Luft sorgen.

  • Safety Acro Team (Equipo SAT): Bestehend aus 8 Piloten die auf Akrobatik-Paraglidingfliegen spezialisiert sind und aus Spanien, Frankreich und Argentinien kommen: Raúl Rodriguez (derzeitiger Weltmeister), Barbara Uranga, Richard Gallon, Horacio Llorens, Alejandro Rodríguez, Hernán Pitocco, Pablo López und Felix Rodríguez (derzeitiger Vizeweltmeister). Raúl Rodríguez wird versuchen einen neuen Weltrekord mit dem Flugmanver „Infinit Tumbling“ aufzustellen.
  • DRACO Team: Bestehend aus César Maldonado, Francisco Renedo und Ramón Morillas. Ramón ist Weltmeister von 1997 bis 2004 im Paramotorfliegen und wird versuchen, mit dem Paramotor von Teneriffa nach La Gomera zu fliegen.
  • The Ozone Renegades: stereichisches Team mit Paul Sebastian Buchner, Wolf Rettenbacher, Thomas Hauthaler, Daniel Klingersberger und Franz Huber. Das einzige Team weltweit, dass bei dem Formationsflug die Flgelkontakt hat (canopy formation).
  • The Ozone Team: Besteht aus: Jerome Canaud (Frankreich), Antoine Boissellier (Frankreich), Timothy und Anthony Green (USA), Matt Gerdes (USA) y Herminio Cordido (Venezuela). Internationales Team spezialisiert auf technische Flge, Akro und B.A.S.E.-Sprung. Ausserdem tritt Mathieu Rouanet dem Team bei. Er ist der derzeitige Weltmeister in der Paramotor- Disziplin.
  • Red Bull Acro Team: Ueli Gegenschatz (Sputnik), schweizer Fallschirmspringer Spezialist in B.A.S.E – Sprung, Skydiving, Freeflying, Skysurfing und Drachenfliegen.

Nhere Informationen findet Ihr auf der Website des Festivals.

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

2 Antworten zu “International Paragliding Festival – Teneriffa”

  1. Teneriffa-Blogger sagt:

    Vielen Dank fr die tollen Paragliding-Termine ! Bin um die Zeit noch auf Teneriffa und werde mir einiges mal anschauen 😉

  2. Spanien sagt:

    Dieser Artikel veranschaulicht wieder einmal sehr gut, welche Vielfalt an Freizeitmglichkeiten die Kanarischen Inseln bieten. Die Kanaren sind ein Paradies fr die unterschiedlichsten Urlaubs- und Sportaktivitten wie Wandern, Hiking, Trekking, Radfahren, Bergsteigen, Tauchen, Surfen und Segeln. Darberhinaus kann man hier eine groe Anzahl von unterschiedlichen Naturlandschaften von atemberaubender Schnheit genieen. All diese Vorzge machen die Kanaren zu einem der beliebtesten Nahreiseziele innerhalb Europas.

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de