Macht DHV Ewa Wisnierska krank?

Welches Bild ist vom DHV?

Manchmal werden wir gefragt, worin sich die News auf der DHV-Seite von den unseren unterscheiden wrden. Die Unterschiede seien oft gar nicht so gro. Hier mal ein Beispiel …

Angenommen Ewa Wisnierska htte soeben den Worldcupdurchgang in sterreich gewonnen und stnde deshalb das 6. MAL IN FOLGE so was von ungeschlagen auf dem obersten Worldcuptreppchen…, welches der abgebildeten 4 Fotos wrde der DHV wohl fr eine Nachricht ber diese sportliche Glanzleistung verwenden?

Screenshot von der DHV-Seite

Richtig, das mit der Gelbsucht! WIR htten Ewa eher durch die rosarote Brille gesehen und vielleicht wre sie uns auch noch 3 Minuten an einem einfachen Bildbearbeitungsprogramm wert gewesen… obwohl sie das eigentlich gar nicht ntig haben sollte. Herzlichen Glckwunsch Ewa! Oliver Rssel flog sich auf den 8. Platz und wurde damit wie bereits in Brasilien bester Deutscher.
>Mehr Ergebnisse gibts hier<.

Fotos: Das zweite Bild von Links (das gelbliche) ist dem weiter unten abgebildeten Sreenshot von der DHV-Seite entnommen. Die anderen Bilder sind allesamt Kopien davon und wurden von unbezahlten Amateuren leicht modifiziert.

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

2 Antworten zu “Macht DHV Ewa Wisnierska krank?”

  1. Tristan sagt:

    Bildbearbeitung ist so ein Thema, aber nicht gleich auf den Leuten rumhacken, denn nicht alle knnen Auto-Levels bedienen.. (zu Deutsch weiss ich den Ausdruck nicht).
    Meine Meinung fr solche Dinge: Grundstzlich ist der Fotograf bei Ablieferung der Bilder zustndig, dass sie Farblich stimmen.
    Das gelbliche Foto von Ewa ist darum so, weil die Kamera keinen Weissabgleich gemacht hat und man somit die REALTIT zeigt. Nur muss man halt wissen, dass das Foto in einem Zelt gemacht wurde, welches dieses diffuse Licht verursacht. Das Bild zeigt also das, was das menschliche Auge gesehen hat… alles andere ist digital Nachbearbeiten (auch wenn nur die Farben).

    Fr alle die schon lange ein gescheites Bildbearbeitungs-/Verwaltungstool benutzten wollen: Picasa von Google….

    So…flasche Leer oder wie ihr deutschen zu pflegen sagt 🙂

  2. Calle sagt:

    Hi Tristan,

    hier wird doch nicht rumgehackt, hier wird nur geschmunzelt 😉

    Aber mit der Bildbearbeitung hast du wirklich recht. Das kostet einfach Zeit und Kraft! Irgendwann ist da die Luft raus, mir fallen sogar einige Tageszeitungen ein, die mich morgens mit ihren Fotos erschrecken.
    Aber um unsere Leser nicht zu verwirren: Wenn eine Digitalkamera ‚keinen Weiabgleich‘ macht, dann zeigt sie nicht die Realitt, sondern ein farbverflschtes Bild in dem Wei nicht als Wei wiedergegeben wird. Du hast dich sicherlich nur verschrieben.

    Ich finds super, dass von Corinna Schwiegershausen immer vernnftige Bilder zur Hand sind und schade, dass das bei Ewa Wisnierska noch nicht der Fall ist.

    gru Calle

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de