Red Bull X-Alps 2009

Die Red Bull X-Alps laufen jetzt schon seit gut 6 Tagen. Christian Maurer hat sich in dieser Zeit laufend und fliegend unterm Gleitschirm413 km vom Start in Salzburg entfernt und liegt stolz 88 km vor seinem Verfolger Alex Hofer.  Das Wetter spielt also mal wieder nicht ganz so mit und die X-Alps Teilnehmer mssen viel laufen und klettern und laufen und klettern, bevor es Richtung Monaco geht warten noch Matterhorn und Mont Blanc darauf von den X-Alps Teilnehmern bezwungen zu werden.

Trisstan hat sich die Mhe gemacht und Links zu den X-Alps Athleten etc. zusammengetragen. Ein spitzen Link fehlt allerdings noch denn Gleitsegelwetter macht auch dieses Jahr wieder die Flugwettervorhersage und Beratung fr einige der Teilnehmer, Hintergrundinformationen findet Ihr auf der Website.

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de