Nbeltter auf frischer Tat

Manuel Nbel schlgt erneut zu! Auf der Messe Friedrichshafen macht ‚Dbel der King‘ wieder irgendwas mit seinem VPP Knuffel, was ich zwar nicht verstehe, was aber verdammt geil aussieht! Mann stelle sich nur vor, wie das aussieht, wenn der 17Jhrige mal ne Frau in die Finger bekommt 😉 Hier gibts ein Video von der Show

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

4 Antworten zu “Nbeltter auf frischer Tat”

  1. Dbel sagt:

    Looool, wo haste denn das Video aufgegabelt??? 😀

    Das Modell ist mit einem Verstellpropeller (Vpp= Varial Pitch prop) ausgerstet. ber eine Schubstange in einer Hohlwelle werden die Anstellwinkel der Propellerbltter schlagartig von positiv Anstellwinkel (Pitch) zu negativem Pitch umgestellt. Mit dem Umkehrschub kann man dann das Modell auf dem Kopf halten und ein bisschen rckwrts fliegen 😉

    Manuel alias Dbel

  2. Calle sagt:

    Danke Dbel, da bleibt doch keine Frage offen;-)
    Hast du das etwa erfunden? Mittlerweile sind die Dinger ja wendiger als Helicopter!

  3. Dbel sagt:

    Das hat Holger Lambertus (mein Geschfftspartner) „erfunden“ ich und zwei andere haben das dann im Modellbaumarkt extrem verbreitet, das ist im Moment der extreme Run…

    Manuel

  4. Calle sagt:

    Ich habe letztens mal daran gedacht ein paar Servos in Peers Drachen einzubauen! Gegen eine geringe Endgebhr knnen Besucher auf entflogen.de dann via Funkkamera mal bichen Lenken, wenn Peer grad an der Porta fliegt. Allerdings braucht er dann eine andere Krankenversicherung… und ich eine neue Rechtschutz;-)

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de