Adler attackiert Flieger mit Gleitschirm

Bange Minuten hat ein Gleitschirmflieger im Berner Oberland erlebt: Urs Dubach, Organisator des diesjhrigen Gleitschirmweltcups in Grindelwald, wurde auf einem Flug im Kiental von einem Adler attackiert.

Den kompletten Pressebericht findet Ihr bei der Boennigheimer Zeitung

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de