Der Heilbronner Verein Drachenflug Unterland feiert sein 30-jhriges Bestehen

Warum strzt man sich mit 35 Kilo Nylon und Alu von tausend Meter hohen Bergen? Peter Schliemann vom Drachen- und Gleitschirmfliegerverein „Drachenflug Unterland“ lchelt. „Ich wollte einfach fliegen“, sagt er. Deshalb kaufte er sich schon im Frhjahr 1976 seinen ersten Drachen. Im Herbst grndete er dann mit sieben Mitstreitern den Verein.

Den kompletten Pressebericht findet Ihr bei stimme.de

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de