Drei Fragezeichen am Gleitschirm


Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem 3 Fragezeichen Kinofilm „Das Geheimnis der Geisterinsel“. Die Flugszenen wurden unter anderem von Toni Bender geflogen.
Via OZ Report

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

2 Antworten zu “Drei Fragezeichen am Gleitschirm”

  1. Matze sagt:

    also die flugaufnahmen find ich klasse, aber ich glaub nihct, das die kinder es je zu Flugprofis schaffen wrden, so wie die rumschreien und steuern 😉

  2. Ulrich Prinz sagt:

    Danke frs reinstellen – ich hatte immer davon gehrt, aber natrlich bin
    ich nicht nur deswegen in diesen Film im Kino.

    Im Nachhinein: Zum Glck nicht: Ouch sieht das billig aus mit den vielen Blue-Sceen-Hintergrund-Szenen… 🙁

    Keine Frage: Toni hat seinen Part gut gemacht: schne Luftaufnahmen, und es kommt wirklich wie Kapstadt-Live rber, aber die Tricktechniker haben keinen guten Job gemacht: Das ganze wirkt wie von einem Hobbyfilmer zusammengeschustert 🙁

    Auch die Logik, wie die Kids von „Kurz vor der Landung in den Strassenschluchten“ wieder hoch ber das Slum kommen, bleibt einem verborgen…

    Naja, dem Zielpublikum wirds egaler sein…

    Gruss, Ulli

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de