Gleitschirmflieger nach Sturz in Lebensgefahr

Sasbachwalden (red/tom). Bei einem Gleitschirmunfall auf der Hornisgrinde wurde am Montagabend ein 50 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Rastatt lebensgefhrlich verletzt. Wie die Polizeidirektion Offenburg gestern weiter mitteilte, wollte er gegen 19 Uhr auf einem Vereinsgelnde in der Nhe des SWR-Turms starten.

Den kompletten Pressebericht findet Ihr bei Baden Online

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Comments are closed.

 


kostenloser Counter TopBlogs.de