Hngegleiter-Pilot stirbt beim Jungfernflug

Mit einem Kleinflugzeug, das sein 70-jhriger Nachbar selbst zusammengebaut hatte, strzte ein Hobby-Pilot (45) beim Jungfernflug 300 Meter vor dem Haus seines Schwiegervaters ab. Der kleine motorisierte Flugdrachen fiel auf ein bereits abgeerntetes Weizenfeld. Ein Augenzeuge schlug sofort Alarm und leistete Erste Hilfe. Doch der dreifache Familienvater starb.

Den kompletten Pressebericht findet Ihr bei Krone.at

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Comments are closed.

 


kostenloser Counter TopBlogs.de