Tod drei Tage nach Absturz

Sasbachwalden – Ein 50 Jahre alter Gleitschirmflieger ist drei Tage nach seinem Absturz bei Sasbachwalden (Ortenaukreis) gestorben. Der Mann war am Montag beim Start auf der Hornisgrinde von einer Windbe erfasst worden und aus geringer Hhe abgestrzt, teilte die Polizei am Freitag mit.

Den kompletten Pressebericht findet Ihr bei Stuttgarter Nachrichten Online

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Comments are closed.

 


kostenloser Counter TopBlogs.de