Airbus erprobt Turbulenzen-Messung

Rauch - Foto: stock.xchng
Heise Online berichtet das Airbus ein neues Flugzeugsystem zur Messung von Turbulenzen im Luftraum vor einem fliegenden Flugzeug einsetzten will. Die an Bord installierten UV-LIDAR Sensoren messen wie sich die Luft vor dem Flugzeug bewegt, dadurch sollen Turbulenzen auch bei unbewlktem Himmel sichtbar werden. Wann kommt der Sensor zum messen von bewegter Luft vor meinem Drachen ?

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

2 Antworten zu “Airbus erprobt Turbulenzen-Messung”

  1. Sven sagt:

    Peer, was willst Du mit einem Sensor vor Deinem Drachen. Bei Deiner Zeitlupengeschwindigkeit bringt das doch nichts:-).

  2. gnunha sagt:

    Das wre dann die Thermikbrille 🙂

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de