Besoffene Vgel

Seidenschwaenze - Foto: Peter Erlemann
Fr Vgel scheint das selbe zu gelten wie fr uns Flieger: niemals VOR dem Fliegen trinken! In Wien sorgte gerade ein Fall fr Aufruhr, bei dem 40 Seidenschwnze tot aufgefunden worden waren.

Zuerst wurde natrlich in der allgemeinen Hysterie angenommen, die Tiere seien an Vogelgrippe gestorben. Bei der Obduktion wurde dann aber festgestellt, dass die Vgel vergorene Beeren gefressen hatten und infolgedessen betrunken gegen Wiener Glascheiben geflogen sind. Den ganzen Artikel findet ihr beim ORF Wien.

Wir bedanken uns bei Peter Erlemann von www.naturfotografie-digital.de fr das Seidenschwnzchen Bild.

AddThis Social Bookmark Button

Ähnliche Artikel:

Eine Antwort zu “Besoffene Vgel”

  1. Peer sagt:

    Am schnsten finde ich den Kommentar von emritz unter dem Artikel beim ORF Wien 😀 „Sie mssen handeln, zuerst die besoffenen Autofahrer, das kann man ja noch hinnehmen. Die finden trotzdem Heim. Aber nun ist das Fass voll. Jetzt unternehmen sie etwas gegen dieses Saufen der Vgel…“

Kommentar schreiben

 


kostenloser Counter TopBlogs.de